Logo Seebad Lubmin
INFOSYSTEM MECKLENBURG-VORPOMMERN | [ SEEBAD LUBMIN ] | [ WETTER ]
Unterkunft
Kontakt
Essen & Trinken
Terminkalender
Sehenswertes
Gesundheit
Kunst & Kultur
Anreise & Verkehr
Pauschalangebote
Camping
Sport & Freizeit
Karten
         
  Das Seebad Lubmin am Greifswalder Bodden liegt in einem Meereseinschnitt, welcher durch die nördlichen Teile Vorpommerns und die südlichen Teile Rügens gebildet wird. Der Lubminer Strand ist ideal geeignet für die sportliche Erholung. Von hier aus kann man den Blick bis zur Insel Rügen und zur kleinen Insel Vilm genießen.
Das ehemalige Bauern- und Fischerdorf erfreut sich großer Beliebtheit, auch aufgrund seines endlos langen Strandes mit festem feinkörnigem Sand an einer schönen Kliffküste. Der große Flachwasserbereich eignet sich hervorragend für Familien mit Kindern. Der Greifswalder Bodden bietet viele Möglichkeiten zum Baden, Surfen, Rudern und Angeln.
Das besondere Flair des Ortes wird durch den angrenzenden Kiefernwald und die Lubminer Heide bestimmt. Natur pur garantieren Spaziergänge und Wanderungen entlang der malerischen Ostseeküste. Das Seeklima hat eine heilende und lindernde Wirkung bei chronischen Erkrankungen der Atemwege und Hautkrankheiten.
Im Ort befinden sich komfortable Hotels, Ferienwohnungen, gemütliche kleine Pensionen und Gaststätten. Für alle Ruhesuchenden und Naturliebhaber wird ein Besuch in Lubmin zu einem unvergesslichen Erlebnis. Denn abseits von Lärm, Stress und Hektik hat man hier die Möglichkeit, an idyllischen Fleckchen, in lauschigen Winkeln und in der Ursprünglichkeit des Ortes die Seele baumeln zu lassen